skip to Main Content
GV Der LSG Olten

GV der LSG Olten

Am 16. März 2018 fand die 13. Generalversammlung der Laufsportgruppe Olten statt. Im Gemeindesaal der reformierten Kirche Hägendorf fanden sich 51 Stimmberechtigte und 2 Gäste ein. Nach einem kurzen Apéro eröffnete der Präsident, Geri Sonderegger, pünktlich um 19:30 Uhr den offiziellen Teil der Generalversammlung.

Die Laufsportgruppen Olten zählt momentan 148 Mitglieder. Gegenüber einem Neueintritt waren neun Austritte aus dem Verein zu verzeichnen.

Im Jahresbericht des Präsidenten wurden die wichtigsten Ereignisse des vergangenen Jahres noch einmal in Erinnerung gerufen. Insbesondere sind dabei das Skiweekend, die Lauftage in Arosa, der Belchenberglauf, die LSG-Meisterschaft , der LSG-Abend, der Chlauslauf und der Silvesterjogg  zu erwähnen.

Die von Christian Bosshart präsentierte Kasse wurde durch die anwesenden Mitglieder genehmigt und dem Vorstand wurde Decharge erteilt. Die Buchführung wurde mittels Applaus verdankt.

Infolge des Beitrags an die neuen Vereinsdress und der geringeren Einnahmen beim Belchenberglauf verringerte sich das Vereinsvermögen um ca. Fr. 2000.—.

Das Jahresprogramm 2018 wurde durch die technische Leiterin, Anita Werner, vorgestellt. Neu findet in diesem Jahr wieder ein Intervall-Bahntraining in Olten statt. Die weiteren Trainings finden im gewohnten Rahmen statt. Erfreulicherweise konnten für die Dienstagstrainings drei neue Gruppenleiter gefunden werden. Die Lauftage in Arosa finden in diesem Jahr vom 27. – 29.07.2018 statt.

Erfreulicherweise stellte sich der Präsident, Geri Sonderegger, noch einmal für ein Jahr zur Verfügung. Er wurde durch die Versammlung einstimmig gewählt. Markus Anderes verdankte die Bereitschaft von Geri, das Amt noch ein weiteres Jahr auszuüben. Die Versammlung dankte ihm mit einem grossen Applaus. Aus dem Vorstand traten die Aktuarin Dolores Lehmann nach 4 Jahren, sowie der Kassier Christian Bosshart nach 15 Jahren zurück. Erfreulicherweise konnte für beide Ämter ein Ersatz gefunden werden. Als Kassier stellte sich Thomas Bütikofer und als Aktuarin Luzia Bütikofer zur Verfügung. Beide wurden durch die Versammlung einstimmig gewählt. Die weiteren Vorstandsmitglieder, Anita Werner (techn. Leiterin), Markus Anderes (verantwortlicher Chlauslauf), Franz Schmied (Vize-Präsident), Toni Stocker (Beisitzer) wurden in Globo gewählt.

Unter dem Traktandum «Verschiedenes» stellte Markus Anderes die Jubiläumsreise ins Elsass vor. Zum 40. Jährigen Jubiläum der LSG Olten ist eine Reise in die interessanten Städte Colmar, Strassbourg und in die Rebberge des Elsasses geplant.

Der Präsident orientierte im Weiteren über den Belchenlauf 2018 und macht einen Aufruf zur Mithilfe an diesem Anlass. Er erwähnt weiter, dass für den Lauf 2019 ein neuer OK-Präsident gesucht wird, da Bruno Bosco nach dem diesjährigen Lauf sein Amt zur Verfügung stellen wird.

Dolores Lehmann zeigt in der Folge die neuen ärmellosen Vereins-Shirts und fordert die Mitglieder auf, allfällige Bestellungen rechtzeitig zu tätigen.

Mit einem originellen Gedicht und einem Blumenstrauss bedankt sich Dolores bei Geri für die Bereitschaft, das Amt des Präsidenten noch ein weiteres Jahr auszuüben. Geri wird zusätzlich die Ehrenmitgliedschaft verliehen.

Nach Abschluss des offiziellen Teils waren die Anwesenden zu einem vorzüglichen Nachtessen eingeladen. Herzlichen Dank auch an das Küchenteam Priska, Jolanda und Carole!

Back To Top
Suche